Ihr Warenkorb
keine Produkte

Seminare

 
  

Seite:  1 

Seminar Digitalstrategie der Logistik

Seminar Digitalstrategie der Logistik

Die digitale Logistikabwicklung ist eine der fundamentalen Herausforderungen. Unsere Prozesse zur Leistungserstellung müssen automatisiert werden, wenn wir in den nächsten Jahren Schritt halten wollen.
Was bedeutet das? Das Seminar gibt Antworten, wieso die Digitalisierung notwendig ist und wie eine Digitalisierung in Ihrem Betrieb praktisch ablaufen kann.
Die Teilnehmer sehen zudem die Vernetzungsmöglichkeiten von schweren Nutzfahrzeugen, verbunden mit einer auf Automatisierung beruhenden Optimierung aller Fuhrparkprozesse.

Die Themen im Einzelnen:

  • Grundlagen
  • Was bedeutet Digitalisierung?
  • Warum sollte ich digital werden?
  • Was muss ich tun, um digital zu werden?
  • Geschäftsprozesse automatisieren (S2C – Sale to Cash)
  • Vertriebsprozess
  • Logistikprozess (u. a. Bestell- & Lagerabwicklung, Fuhrparkmanagement 4.0)
  • Verwaltung/Abrechnung
  • Praxisbeispiele von Logistikern
Das Seminar richtet sich an Betriebsinhaber, Betriebsleiter, IT-Verantwortliche sowie Fach- und Führungskräfte, die sich mit dem Thema Digitalisierung und Fuhrpark 4.0 auseinandersetzen.

Wann: Donnerstag, 10. Dezember 2020 - 09:00 bis 16:00 Uhr

Wo: Max-Planck-Straße 11 - 58638 Iserlohn

Über den Referenten Michael Morch, M. Sc.
Michael Morch ist eng mit dem Thema Digitalisierung verbunden und verfügt über langjährige Erfahrung in Führungspositionen im Bereich Logistik/Operations.
In der Vergangenheit war er u.a. beim Fraunhofer IML beschäftigt und ist Dozent an der Fachhochschule Münster.
Heute ist Herr Michael Morch einer der führenden Unternehmensberater, wenn es um das Thema Digitalstrategien geht.

495,00 EUR
zzgl. 16% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Dezember Dezember (Ausland abweichend)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)